Dr. med. univ. Lukas Kirchmair &
Dr. med. univ. Christian Wimmer

Dr. med. univ. Lukas Kirchmair &
Dr. med. univ. Christian Wimmer

Dr. med. univ. Lukas Kirchmair &
Dr. med. univ. Christian Wimmer

Dr. med. univ. Lukas Kirchmair &
Dr. med. univ. Christian Wimmer

Dr. med. univ. Lukas Kirchmair &
Dr. med. univ. Christian Wimmer

Meniskusriss

Kniegelenks. Innenmeniskusverletzungen treten viel häufiger als Außenmeniskusverletzungen auf. Die Risse werden nach ihrer Verlaufsrichtung in Längsrisse, Schräg- oder Radiärrisse unterteilt. Ist ein Teil des Meniscus umgeklappt spricht man vom sogenannten Korbhenkelriss, welcher eine unmittelbare Operationsindikation darstellt.