Dr. med. univ. Lukas Kirchmair &
Dr. med. univ. Christian Wimmer

Dr. med. univ. Lukas Kirchmair &
Dr. med. univ. Christian Wimmer

Dr. med. univ. Lukas Kirchmair &
Dr. med. univ. Christian Wimmer

Dr. med. univ. Lukas Kirchmair &
Dr. med. univ. Christian Wimmer

Dr. med. univ. Lukas Kirchmair &
Dr. med. univ. Christian Wimmer

Schleudertrauma

Unter einem Schleudertrauma versteht man eine reine Weichteilverletzung im Bereich der Halswirbelsäule, die beispielsweise durch einen Auffahrunfall hervorgerufen wurde. Dadurch entstehen Verdrehungen, schmerhafte Steilhaltungen und Muskelverspannungen im Bereich der Nacken- und Halsmuskulatur.